fürs Mehrfamilienhaus

FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex

Anzahl Säulen: 2 (Pendel)
Wasseranschluss: DN25 - 1''
Steuerventil: Clack WS 1 TT
Wasserverbrauch tägl. ca.: bis 2.000 Liter
wählbare Kapazitäten: 20 bis 240 m³ x °dH

Zweisäulige Enthärtungsanlage für Ein- & Mehrfamilienhäuser, verschiedene Kapazitäten für jeden Verbrauch und jede Wasserhärte, 24 Stunden um die Uhr weiches Wasser durch zweite Säule, elektronisches Steuerventil Clack WS1 TT, extrem sparsam, wartungsarm, entfernt Kalk (Calcium und Magnesium) nachweisbar

Artikel anzeigen
ab 
1.399,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Konfiguieren Produktbeschreibung

FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex-Pro-Plus 1,5"

Anzahl Säulen: 2 (Pendel)
Wasseranschluss: DN40 - 1 1/2''
Steuerventil: Clack WS 1 TWIN
Wasserverbrauch tägl. ca.: bis 20.000 Liter
wählbare Kapazitäten: 400 bis 1000 m³ x °dH

Zweisäulige Wasserenthärtungsanlage für den professionellen Einsatz in großen Wohnanlage oder in der Industrie mit 2 CLACK-Steuerventilen und 1,5" Anschluss, entfernt Kalk (Calcium und Magnesium) nachweisbar

Artikel anzeigen
ab 
4.990,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Konfiguieren Produktbeschreibung

FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex-Pro 1,25"

Anzahl Säulen: 2 (Pendel)
Wasseranschluss: DN32 - 1,25''
Steuerventil: Clack WS 1 TWIN
Wasserverbrauch tägl. ca.: bis 15.000 Liter
wählbare Kapazitäten: 180 bis 1000 m³ x °dH

Zweisäulige Wasserenthärtungsanlage für den professionellen Einsatz in großen Wohnanlage oder in der Industrie mit 2 CLACK-Steuerventilen und 1,25" Anschluss, entfernt Kalk (Calcium und Magnesium) nachweisbar

Artikel anzeigen
ab 
2.499,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Konfiguieren Produktbeschreibung

Enthärtungsanlagen für Mehrfamilienhaus

Wasserenthärtung Für Mehrfamilienhäuser

Sie brauchen kalkfreies Wasser in allen Wohnungen? Kein Problem. Unsere Enthärtungsanlagen gibt es in verschiedenen Größen mit bis zu 2"-Anschlüssen. Die Enthärtungsanlage wird einfach an der Hauptwasserleitung installiert. Das durchfließende Wasser wird sofort enthärtet und es kann kein Kalk mehr entstehen. Es muss lediglich regelmäßig Salz nachgefüllt werden.

Unsere Duplex und Duplex-Pro Wasserenthärter sind besonders für Mehrfamilienhäuser geeignet. Selbst bei einem Wasserverbrauch von mehreren Familien brillieren diese Wasserenthärtungsanlagen und sorgen 24 Stunden am Tag für weiches Wasser. Mit zwei vollwertigen Enthärtersäulen sind Sie auch für hohe Spitzenverbräuche gerüstet.

Ist die Kapazität einer Säule erschöpft wird sie regeneriert und die zweite Säule übernimmt den Betrieb. Die Regeneration einer Säule dauert ca. 1 - 2 Stunden, der Wechsel der Enthärtersäulen sollte, je nach Wasserverbrauch, in Abständen von 1 - 2 Tagen stattfinden.

Unsere FILTRASOFT Enthärtungsanlagen können zudem mit den FILTRAPROTECT Legionellenschutzanlagen kombiniert werden.

 fürs Mehrfamilienhaus

Persönliches Angebot

Sie haben spezielle Anforderungen oder wissen nicht, welches Produkt Sie wählen sollen? Gerne senden wir Ihnen ein persönliches Angebot zu.
persönliches Angebot anfordern

Beliebte Fragen

Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex:
Frage: Wir möchten in unserem Einfamilienhaus das Wasser enthärten. Welche Variante ist besser, Basic oder Duplex? Für 4 Personen, Wasserhärte laut Wasserwerke 25° dH. 2 große Bäder mit Badewanne.
Antwort: In einem Einfamilienhaus ist eine Basic Enthärtungsanlage ausreichend. Für Ihre Wasserhärte ist die Basic mit der Kapazität 60 zu empfehlen. Damit sind Sie auch an Tagen mit erhöhtem Wasserverbrauch bestens ausgestattet.
 
Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex:
Frage: Sehr geehrte Damen und Herren Ist die Entärtungsanlage Duplex geeignet für ein Mehrfamilienhaus mit 6 Wohnungen, jede Wohnung besitzt 1 Badezimmer und eine Küche? Können Sie das gerät auch in die Schweiz liefern inkl. Montage? Ich wäre Ihnen für die promte Antwort sehr dankbar. Freundliche Grüsse Kittiphol Ralph Ryser
Antwort: Für Ihr Mehrfamilienhaus mit 6 Wohnungen kommt eher einer Duplex-Pro Enthärtungsanlage in Frage. Die Kapazität richtet sich dann nach der Wasserhärte und dem Wasserverbrauch.
Wir liefern unsere Enthärtungsanlagen auch in die Schweiz, eine Montage kann ich Ihnen leider nicht garantieren. Das ist abhängig davon, wo die Enthärtungsanlage eingebaut werden soll.
 
Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex:
Frage: sehr geehrte damen und herren in meinen einfamilienhaus mit 2 bädern möchte ich gern eine enthärtungsanlage einbauen. jetz kommt natürlich wie so oft die frage welche, leider hab ich kein rechner gefunden mit den man das ganze entwas berechnen kann. wir sind 4 personen, laut stadtwerke haben wir 16 grad dH mit einen härtebereich von 3. was würden sie mir empehlen? duplex oder basic. uhlmann
Antwort: Unseren Kapazitätsrechner finden Sie hier: http://www.alfiltra.de/wasserenthaertung-info/richtige-kapazitaet/rechner
Für ein 4 Personen Haushalt ist eine Basic 40 Enthärtungsanlage ausreichend. Alternativ könnte eine Duplex 40 Anlage verbaut werden, ist aber nicht notwendig.
 
Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex:
Frage: Spricht etwas dagegen mit enthärtetem Wasser Blumen zu gießen oder sollte man die Anlage besser in den Zulauf zum Warmwasserteil der Leitungen einbauen?
Antwort: Der einzige Nachteil durch die Bewässerung des Gartens besteht darin, dass die Anlage dafür Salz und Abwasser verbraucht. Je nach Gartengröße könnten dafür Kosten von 5 - 10 € im Jahr anfallen.
Nur das Warmwasser zu enthärten macht aber auch relativ wenig Sinn, da man dann beim Duschen wieder eine höhere Wasserhärte hat (da sich das Wasser vermischt). Zudem haben Sie dann beim Waschen und in anderen Bereichen kein weiches Wasser.
 
Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex:
Frage: Sehr geehrte Damen und Herren, wie verhält sich die Anlage bei ein unmittelbarem Wasserverbrauch von 55.000 Ltr. (für einen Pool)?
Antwort: Das Verhalten der Enthärtungsanlage bei einer Großabnahme von 55.000 Liter in kürzester Zeit ist von Ihrer Wasserhärte und der Kapazität der Anlage abhängig. Eine Duplex 20 wäre hier sicherlich überfordert und könnte aufgrund der zu häufigen Regenerationen nicht das komplette Wasser enthärten. Die Folge wäre, dass die Wasserhärte bei den 55.000 Litern ansteigt. Eine Duplex 80 dagegen wäre sicherlich in der Lage, diese Wassermenge zu bewältigen, ohne einen dramatischen Anstieg der Wasserhärte in Kauf nehmen zu müssen.
Eine 100%ige Aussage kann hier nicht getroffen werden, da wir dazu Ihre Wasserhärte kennen müssten. Zudem müsste geklärt werden, wie schnell der Pool befüllt wird. 1 Tag wäre hier sicherlich etwas optimistisch, eher 2 – 3 Tage?

Grundsätzlich kann man sagen, dass mit der Anlage oder dem Wasser nichts schlechtes passiert. Im schlimmsten Fall würde lediglich die Wasserhärte ansteigen.
 

Kundenmeinungen

gut durchdacht
FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex
(Veröffentlicht am 06.12.2017) von Wilhelm H. (powered by EKOMI)

gut durchdacht



sehr gut
FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex-Pro 1,25"
(Veröffentlicht am 07.07.2017) von Andreas Z. (powered by EKOMI)

sehr gut



Prima Service, Gerät funktioniert wie beschrieben perfekt, ...
FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex
(Veröffentlicht am 02.05.2016) von Carsten S. (powered by EKOMI)

Prima Service, Gerät funktioniert wie beschrieben perfekt, empfehlenswert



Unbedingt zu empfehlen
FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex
(Veröffentlicht am 23.01.2016) von Claudio di Francesco

Wir haben hier ziemlich hartes Wasser (ca. 17°dH), welches den Armaturen ziemlich zusetzt und auch die Kaffeemaschinen sind zu teuer, als dass man sie mit hartem Wasser betreiben mag. Weitere Anwendungen sind Scheibenwasser fürs Auto, das im harten Zustand die teueren Fächerdüsen schnell verkalken läßt, besonders dann, wenn das System auch noch beheizt ist. Hier mußte dann eine Lösung her, die insgesamt aber im Unterhalt bezahlbar ist. da wir einen Pool haben, der zwar gerade offline ist, aber die Reserve hierfür wichtig war, haben wir eine Duplex genommen, die uns dann im laufenden Betrieb keine Einschränkungen beschert, weil beim Füllen durchweg weiches Wasser aus der Leitung kommt. Die Regeneration dauert ca. 1 Stunde, so daß die Reserven ausreichend sind, selbst dann, wenn der Pool gefüllt wird. Wir haben einen Salzverbrauch von ca. 1,2 kg/Regeneration, diese erfolgt wöchentlich, so dass hier bei normalem Betrieb knapp 60 kg Salz durchlaufen, also etwas mehr als 2 Säcke. Dem stehen geringerer Waschmittelverbrauch, weniger Duschgel, Shampoo und Putzmittel gegenüber, nur noch seltenste Entkalkungen von Wasserkochern und Kaffeemaschinen und weitere Einsparungen gegenüber. Unsere hochwertigen Armaturen in Küche und Bad werden auch nicht mehr durch Kalk belastet, insgesamt also eine gute und lohnende Investition. Die Anlage wurde schnell geliefert und eingebaut, dies hatten wir wegen des Einbaus der Verschneideeinrichtung nicht selbst vornehmen wollen.

Was ich aber noch nachträglich eingebaut habe, war eine Chloreinrichtung für kanppe 150 EUR, die beim Regenerieren der Anlage dafür sorgt, dass eventuelle Keime sicher abgetötet werden.

Ein weiterer nicht unwichtiger Aspekt ist der, dass unsere Solaranlage unseren Speicher in den Sommermonaten auf mindestens 80°C hält, hier wären beim harten Wasser die Kalkprobleme schon vorprogrammiert, jeder unnötige Kalkbelag auf dem Wärmetauscher sorgt zum Einen für höheren Energiebedarf, zum Anderen auch für immer längere Aufheizzeiten, was den Komfort erheblich einschränkt.

Alles in Allem wird man unter Berücksichtigung aller Vorteile schnell auf seine kosten kommen. Wir würden uns immer wieder für eine Enthärtungsanlage entscheiden, Filtrasoft hat uns bis jetzt nicht enttäuscht, daher eine klare Empfehlung!



Alles Gut
FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex
(Veröffentlicht am 02.12.2015) von Ralf K. (powered by EKOMI)

Alles Gut





Alle Preisangaben sind inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Ab 250 Euro erfolgt der Versand kostenlos innerhalb Deutschlands. Abbildungen können geringfügig von der gelieferten Ware abweichen. Aktionsangebote in unserem Shop können zeitlich oder mengenmäßig begrenzt sein. Einzelheiten ergeben sich aus der Produktbeschreibung.