Clack Steuerventil Fehlercode 102

31.01.2024, 14:04:48

Was bedeutet der Fehlercode 102?

Im Display erscheint E2, Err – 1002, Err – 102: Der Steuerventilmotor dreht sich nur ganz kurz und konnte die nächste Zyklusposition nicht finden. Der Motor bleibt darauf hin stehen.

ACHTUNG: Verletzungsgefahr! Führen Sie die folgenden Arbeiten nur als Fachmann durch. Sollte das Zahnrad plötzlich wieder loslaufen besteht akute Verletzungsgefahr. Im Zweifel zögern Sie nicht uns zuvor zu kontaktieren.

Mögliche Fehlerursachen:

Es befinden sich Fremdkörper im Steuerventil, die den Motor blockieren

Ă–ffnen Sie das Steuerventil und ziehen Sie die Kolbenbaugruppe und die Dichtungs- / Stapelbaugruppe zur Inspektion heraus. DrĂĽcken Sie die Tasten NEXT und REGEN fĂĽr 3 Sekunden, um die Software mit der Kolbenposition neu zu synchronisieren, oder trennen Sie die Stromversorgung fĂĽr 5 Sekunden von der Platine und schlieĂźen Sie diese dann wieder an.

Mechanische Blockierung innerhalb des Ventils

ĂśberprĂĽfen Sie die Kolben- und Dichtungs- / Stapeleinheit, ĂĽberprĂĽfen Sie die Untersetzungsgetriebe, ĂĽberprĂĽfen Sie die Antriebshalterung und die Hauptantriebszahnradschnittstelle. DrĂĽcken Sie die Tasten NEXT und REGEN fĂĽr 3 Sekunden, um die Software mit der Kolbenposition neu zu synchronisieren, oder trennen Sie die Stromversorgung fĂĽr 5 Sekunden von der PC-Platine und schlieĂźen Sie sie dann wieder an.

Hauptantriebsgetriebe zu stark angezogen

Hauptantriebsrad lösen. Drücken Sie die Tasten NEXT und REGEN für 3 Sekunden, um die Software mit der Kolbenposition neu zu synchronisieren oder trennen Sie die Stromversorgung für 5 Sekunden von der PC-Platine und schließen Sie sie dann wieder an.

Die Platine wird nicht mit der richtigen Spannung versorgt

Sicherstellen, dass die richtige Spannung anliegt. DrĂĽcken Sie die Tasten NEXT und REGEN fĂĽr 3 Sekunden, um die Software mit der Kolbenposition neu zu synchronisieren, oder trennen Sie die Stromversorgung fĂĽr 5 Sekunden von der Platine und schlieĂźen Sie sie dann wieder an.

Daran könnten Sie auch interessiert sein

Bedienungsanleitungen
Anschluss & Einstellung
Mögliche Fehlerursachen
Beratung & Angebote
Bestellung & Bezahlung