Clack Steuerventil Fehlercode 102

31.01.2024, 14:04:48

Was bedeutet der Fehlercode 102?

Im Display erscheint E2, Err ‚Äď 1002, Err ‚Äď 102: Der Steuerventilmotor dreht sich nur ganz kurz und konnte die n√§chste Zyklusposition nicht finden. Der Motor bleibt darauf hin stehen.

ACHTUNG: Verletzungsgefahr! F√ľhren Sie die folgenden Arbeiten nur als Fachmann durch. Sollte das Zahnrad pl√∂tzlich wieder loslaufen besteht akute Verletzungsgefahr. Im Zweifel z√∂gern Sie nicht uns zuvor zu kontaktieren.

Mögliche Fehlerursachen:

Es befinden sich Fremdkörper im Steuerventil, die den Motor blockieren

√Ėffnen Sie das Steuerventil und ziehen Sie die Kolbenbaugruppe und die Dichtungs- / Stapelbaugruppe zur Inspektion heraus. Dr√ľcken Sie die Tasten NEXT und REGEN f√ľr 3 Sekunden, um die Software mit der Kolbenposition neu zu synchronisieren, oder trennen Sie die Stromversorgung f√ľr 5 Sekunden von der Platine und schlie√üen Sie diese dann wieder an.

Mechanische Blockierung innerhalb des Ventils

√úberpr√ľfen Sie die Kolben- und Dichtungs- / Stapeleinheit, √ľberpr√ľfen Sie die Untersetzungsgetriebe, √ľberpr√ľfen Sie die Antriebshalterung und die Hauptantriebszahnradschnittstelle. Dr√ľcken Sie die Tasten NEXT und REGEN f√ľr 3 Sekunden, um die Software mit der Kolbenposition neu zu synchronisieren, oder trennen Sie die Stromversorgung f√ľr 5 Sekunden von der PC-Platine und schlie√üen Sie sie dann wieder an.

Hauptantriebsgetriebe zu stark angezogen

Hauptantriebsrad l√∂sen. Dr√ľcken Sie die Tasten NEXT und REGEN f√ľr 3 Sekunden, um die Software mit der Kolbenposition neu zu synchronisieren oder trennen Sie die Stromversorgung f√ľr 5 Sekunden von der PC-Platine und schlie√üen Sie sie dann wieder an.

Die Platine wird nicht mit der richtigen Spannung versorgt

Sicherstellen, dass die richtige Spannung anliegt. Dr√ľcken Sie die Tasten NEXT und REGEN f√ľr 3 Sekunden, um die Software mit der Kolbenposition neu zu synchronisieren, oder trennen Sie die Stromversorgung f√ľr 5 Sekunden von der Platine und schlie√üen Sie sie dann wieder an.

Daran könnten Sie auch interessiert sein

Bedienungsanleitungen
Anschluss & Einstellung
Mögliche Fehlerursachen
Beratung & Angebote
Bestellung & Bezahlung