Clack Steuerventil Fehlercode 106

31.01.2024, 13:59:02

Im Display erscheint Err -1006, Err ‚Äď 106, Err - 116, Error 106

Was bedeutet der Fehlercode 106?

MAV / SEPS / NHBP / AUX MAV-Ventilmotor lief zu lange und konnte die richtige Parkposition nicht finden.

Motorized Alternating Valve = MAV; Separate Source = SEPS; No Hard Water Bypass = NHBP; Auxiliary MAV = AUX MAV

ACHTUNG: Verletzungsgefahr! F√ľhren Sie die folgenden Arbeiten nur als Fachmann durch. Sollte das Zahnrad pl√∂tzlich wieder loslaufen besteht akute Verletzungsgefahr. Im Zweifel z√∂gern Sie nicht uns zuvor zu kontaktieren.

Mögliche Ursachen:

Das Steuerventil ist programmiert f√ľr ALT A oder b, nHbP, SEPS oder AUX MAV, ohne dass ein MAV- oder NHBP-Ventil zum Betrieb dieser Funktion angeschlossen ist

Sollte es sich bei Ihrer Anlage nicht um eine Duplex-Anlage mit zwei Steuerventilen handeln, ist die Software falsch programmiert. Bitte kontaktieren Sie uns um diesen Fehler zu beheben. Falls es sich jedoch um eine Anlage mit zwei Steuereinheiten handelt, fahren Sie bitte mit der nächsten Fehlerursache fort.

Es sind nicht alle mitgelieferten Kabel verbunden oder falsch verbunden

Achten Sie auf die korrekte Verkabelung der beiden Steuerventile. Verbinden Sie den MAV / NHBP-Motor mit dem zweipoligen PC-Board-Anschluss mit der Bezeichnung DRIVE. Dr√ľcken Sie die Tasten NEXT und REGEN f√ľr 3 Sekunden, um die Software mit der Kolbenposition neu zu synchronisieren, oder trennen Sie die Stromversorgung f√ľr 5 Sekunden von der PC-Platine und schlie√üen Sie sie dann wieder an.

MAV / NHBP-Motor nicht vollständig in Untersetzungsgetriebe eingelegt

Motor richtig in das Geh√§use einf√ľhren (nicht mit Gewalt). Dr√ľcken Sie die NEXT- und REGEN-Tasten f√ľr 3 Sekunden, um die Software mit der Kolbenposition neu zu synchronisieren oder trennen Sie die Stromversorgung f√ľr 5 Sekunden von der PC-Platine und schlie√üen Sie sie dann wieder an.

Fremdkörper, die sich in der Kolben- und Stapelanordnungen befinden, erzeugen Reibung

Die Kolbeneinheit muss ersetzt werden. Nach dem Ersetzen dr√ľcken Sie die Tasten NEXT und REGEN f√ľr 3 Sekunden, um die Software mit der Kolbenposition neu zu synchronisieren, oder trennen Sie die Stromversorgung f√ľr 5 Sekunden von der PC-Platine und schlie√üen Sie sie dann wieder an.

Daran könnten Sie auch interessiert sein

Bedienungsanleitungen
Anschluss & Einstellung
Mögliche Fehlerursachen
Beratung & Angebote
Bestellung & Bezahlung