Nitrat aus dem Trinkwasser entfernen

31.01.2024, 14:14:22

Inhaltsverzeichnis

Der Gehalt von Nitrat und Nitrit im Trinkwasser wird durch die Trinkwasserverordnung geregelt. Die Trinkwasserverordnung regelt den Nitratgehalt im Trinkwasser wie folgt:

Die Trinkwasserverordnung vom 21.5.01 (TrinkwV 2001) enth√§lt f√ľr Nitrat einen Grenzwert von 50 mg/l. Bei gleichzeitiger Anwesenheit von Nitrit in grenzwertiger H√∂he (0,5 mg/l) darf die Nitratkonzentration gem√§√ü Summenregel der TrinkwV nicht mehr als 40 mg/l betragen.

Was ist Nitrat?

Nitrate und Nitrite sind Ester und Salze der Salpeters√§ure. Nitrat wird seit Jahren in der Landwirtschaft als D√ľngemittel verwendet. Nitrate und Nitrite sind im Wasser untereinander umwandelbar. Nitrat ist aufgrund seiner guten L√∂slichkeit ein Stoff, der schnell aus dem Boden ausgewaschen wird und auf diese Weise in das Grundwasser und damit in das Trinkwasser gelangt. Diese Eigenschaft macht Nitrat im Trinkwasser zugleich so gef√§hrlich f√ľr die Gesundheit, speziell f√ľr S√§uglinge bis zum 6. Lebensmonat. Tritt Nitrat in das Blut √ľber, reduziert es den roten Blutfarbstoff H√§moglobin chemisch zu Meth√§moglobin. Das Meth√§moglobin bindet keinen Sauerstoff mehr. Steht nicht mehr gen√ľgend H√§moglobin f√ľr den Sauerstofftransport zur Verf√ľgung, sorgt dieser Mangel f√ľr eine sogenannte innere Erstickung. Die Folge kann der Tod des S√§uglings sein.

Wie kann der Nitratgehalt des Trinkwassers gemessen werden?

Mit einem Titrierset zur Bestimmung des Nitratgehalt kann der Nitratgehalt im Wasser gemessen werden. Falls man an das öffentliche Wassernetz angeschlossen ist, kann der Nitratgehalt bei dem zuständigen Wasserwerk nachgefragt werden.

Wie kann der Nitratgehalt im Wasser reduziert werden?

Pures Abkochen des Wassers reicht nicht aus, um den Nitratgehalt im Wasser zu reduzieren! Als bewährte Methode haben sich Nitratfilter auf Ionenaustauscher Basis bewährt. Diese arbeiten mit dem gleichen Prinzip wie herkömmliche Enthärtungsanlagen.

Aus gesundheitlicher Sicht ist es √§u√üerst empfehlenswert das Nitrat aus dem Trinkwasser zu entfernen, falls der Grenzwert f√ľr Nitrat √ľberschritten wird.

Nitratfilter Funktionsweise

Die effektivste Art der Nitratentfernung im Trinkwasser ist √ľber den sogenannten Ionenaustausch. Dabei werden die Nitrat-Ionen aus dem Wasser gegen harmloses Natrium ausgetauscht. Auf diese Weise erreicht man geringere Nitratwerte im Trinkwasser, damit die Trinkwasserverordnung wieder eingehalten werden kann.

Wer ben√∂tigt einen Nitratfilter f√ľr Trinkwasser?

Wenn Sie Brunnenwasser als Trinkwasser benutzen m√∂chten, sollten Sie strengstens auf die darin enthaltenen Stoffe achten. Zudem empfiehlt es sich, regelm√§√üig eine Wasseranalyse durchf√ľhren zu lassen. Ist der Nitratwert im Wasser √ľber dem Grenzwert, sollte man handeln und einen Nitratfilter einbauen.

Bei der Versorgung aus dem öffentlichen Netz ist in der Regel kein Nitratfilter notwendig. Leitungswasser entspricht in Deutschland zu großen Teilen bester Qualität und kann in der Regel bedenkenlos getrunken werden.

Gerne beraten wir Sie telefonisch, per E-Mail oder √ľber unser Help-Center. Kontaktieren Sie uns.¬†Jauche ausbringen, d√ľngen, G√ľlle

Daran könnten Sie auch interessiert sein

Welche Filteranlage passt zu mir?
Montageservice
Was wird ben√∂tigt f√ľr ein pers√∂nliches Angebot?
Welches Zubehör brauche ich?
Ank√ľndigungen