Wasseraufbereitung Industrie & Gewerbe Produktion

Ob in der Lebensmittelproduktion (Getränkeabfüllung, Brauereien, und viele mehr), in der Chipherstellung und vielen anderen Bereichen, hier kommt es bei der Wasseraufbereitung auf höchste Maßstäbe an. Die Wasseraufbereitung sollte zuverlässig und effizient arbeiten. Wir bieten Ihnen die gesamte Lösung zur Wasseraufbereitung an, egal wo Ihr Wasser herkommt und für was es benutzt werden soll.

Anwendugsgebiete (Beispiele)

 

Die Lebensmittelproduktion ist sehr vielfältig. Grundsätzlich muss in der Lebensmittelherstellung größter Wert auf die Qualität des verwendeten Wassers gelegt werden. Das Wasser muss keimfrei sein und in diversen Bereichen auch kalkfrei oder sogar demineralisiert. Brauereien beispielsweise bevorzugen weiches Wasser, um Bier zu brauen.

In der Chip-, Halbleiter- und Elektronikproduktion wird eine große Menge demineralisiertes Wasser benötigt. Bei der Chipherstellung durchlaufen die Siliziumwafer viele Produktionsschritte, bei denen immer wieder hochreines Wasser zur Reinigung der Bauteile benötigt wird. Dabei helfen Ihnen unsere Umkehrosmoseanlagen in Verbindung mit Mischbettpatronen. Diese Wasseraufbereitungsanlagen sind in der Lage VE-Wasser und Reinstwasser zu produzieren.

In Dampfkesseln werden große Mengen Speisewasser gebraucht. Da der daraus entstehende Dampf meist zum Heizen oder zum Antrieb von Turbinen verwendet wird, ist es elementar, dass dieser den hohen Anforderungen entspricht. Durch die Aufbereitung mit unseren Umkehrosmoseanlagen mit vorgeschalteter Enthärtungsanlage wirken Sie der Bildung von Ablagerungen und Korrosionen entgegen. Gleichzeitig verlängert sich dadurch die Lebensdauer Ihrer Geräte.

 

 

ab 
8.000,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit : 3 bis 4 Wochen

Konfiguieren
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Wasseranschluss: DN20 - 3/4''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis max. 15.000 Liter

Vormontierte Umkehrosmoseanlage mit vorgeschalteter Wasserenthärtungsanlage für Industrie und Großverbraucher, neueste Technik in Kompaktbauweise, automatisches Spülsystem für bestmöglichen Wirkungsgrad und optimale Standzeit der Membranen, komplett vormontiert auf Aluminiumrahmen, SPS-Controller mit Fernadministration über USB oder Serial via Internet, entfernt Stoffe wie Schwermetalle, Uran, Calcium, Natrium, Nitrat, medizinische Rückstände und Mikroorganismen bis zu 99%

Ideal für einen Wasserverbrauch von 4 bis 15 m³ am Tag

Artikel anzeigen

ab 
1.449,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit : 2-4 Arbeitstage

Konfiguieren
wählbare Kapazitäten: 20 bis 180 m³ x °dH
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Anzahl Säulen: 2 (Pendel)
Steuerventil: Clack WS 1 TT
Wasseranschluss: DN25 - 1''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis 3.000 Liter

Profi-Doppel-Enthärtungsanlage für Ein- & Mehrfamilienhäuser, verschiedene Kapazitäten für jeden Verbrauch und jede Wasserhärte, 24 Stunden um die Uhr weiches Wasser durch zweite Säule, elektronisches Steuerventil Clack WS1 TT, extrem sparsam, wartungsarm, entfernt Kalk (Calcium und Magnesium) nachweisbar

Artikel anzeigen

ab 
2.499,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit : 3-5 Arbeitstage

Konfiguieren
wählbare Kapazitäten: 180 bis 700 m³ x °dH
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Anzahl Säulen: 2 (Pendel)
Steuerventil: Clack WS 1.25 TWIN
Wasseranschluss: DN32 - 1,25''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis max. 15.000 Liter

Zweisäulige Wasserenthärtungsanlage für den professionellen Einsatz in großen Wohnanlage oder in der Industrie mit 2 CLACK-Steuerventilen und 1,25" Anschluss, entfernt Kalk (Calcium und Magnesium) nachweisbar

Artikel anzeigen

ab 
5.790,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit : 3-5 Arbeitstage

Konfiguieren
wählbare Kapazitäten: 400 bis 1500 m³ x °dH
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Anzahl Säulen: 2 (Pendel)
Steuerventil: Clack WS 1.5 TWIN
Wasseranschluss: DN40 - 1 1/2''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis 20.000 Liter

Zweisäulige Wasserenthärtungsanlage für den professionellen Einsatz in großen Wohnanlage oder in der Industrie mit 2 CLACK-Steuerventilen und 1,5" Anschluss, entfernt Kalk (Calcium und Magnesium) nachweisbar

Artikel anzeigen

ab 
8.990,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit : 10-12 Arbeitstage

Konfiguieren
wählbare Kapazitäten: 1000 bis 2000 m³ x °dH
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Anzahl Säulen: 2 (Pendel)
Steuerventil: Clack WS 2 TWIN
Wasseranschluss: DN50 - 2''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis 125.000 Liter

Zweisäulige Wasserenthärtungsanlage für den professionellen Einsatz in großen Wohnanlagen oder in der Industrie mit 2 CLACK-Steuerventilen und 2" Anschluss, entfernt Kalk (Calcium und Magnesium) nachweisbar

Artikel anzeigen


Beliebte Fragen

Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex:
Frage: Hallo! Wie weit entfernt kann ich den Solebehälter aufstellen? Bei mir wäre die optimale Aufstellung im Heizungsraum der Duplex Flaschen links von der Heizungsanlage und der Solebehälter rechts daneben. Der Anschlussschlauch würde... ... dann etwa 160-170 cm sein. Wäre das für die Anlage machbar?
Antwort: Der Verbindungsschlauch zwischen dem Steuerventil und dem Salzbehälter ist in der Regel etwa 1 Meter lang. Wenn Sie allerdings bei der Bestellung angeben, dass der Verbindungsschlauch eine Länge von 2 oder 3 Metern haben soll, ist das kein Problem, das können wir so bauen.
 
Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex-Pro 1,25":
Frage: Hallo, gibt es auch eine Wirkung bei bereits verkalkten Rohren, wenn der Wasserzufluß schon reduziert ist, oder hat es nur eine vorbeugende Wirkung. Danke. Mfg
Antwort: Der bereits vorhandene Kalk in Ihren Rohrleitungen wird nicht abgebaut. Damit arbeiten Enthärtungsanlagen so gesehen nur vorbeugend.
 
Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex:
Frage: Hallo, Da ich Interesse an ihrer Anlage habe benötige ich noch den Abwasserdruck bei den Spülvorgang , da die Anlage im Keller montiert werden soll ,sich aber dort kein Abwasseranschluß befindet. Das Spülwas... ...ser müsste ca. 2m hoch befördert werden.Schafft dies die Anlage mittels Eigendruck oder muß eine Hebeanlage montiert werden? m.f.G. R.Köhler
Antwort: Der Abwasseranschluss sollte "drucklos" sein, das heißt der Abwasserschlauch sollte offen an das Abwasserrohr angeschlossen werden. Bei dem Abwasser sollte sich kein Wiederstand bilden können.
Die Anlagen sind jedoch in der Lage das Abwasser auf eine Höhe von etwa 2 - 2,5 m zu befördern. Eine Hebeanlage ist hierfür nicht notwendig.
 
Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex:
Frage: Hallo, wir haben eine Duplex 20 Anlage in Betrieb. In unserem alten Heim hatten wir einmal einen Wasserschaden aufgrund einer undicht gewordenen Verbindung in der Hauswasserinstallation. Undicht wurde die Verbindung als wir im Urlaub waren.Es gab e... ...inen großen Schaden. Um solch ein Disaster zu vermeiden, schließen wir seit diesem Ereignis bei Abwesenheit immer den Hauptwasserhahn vor der Wasseruhr. Somit ist die Hauswasserinstallation ohne Wasserdruck und im Falle einer auftretenden Leckage, wäre die austretende Wassermenge minimal. Da die Enthärtungsanlage aber regelmäßig eine Zwangsregeneration durchführt, können wir den Hauptwasserhahn bei mehrtätiger Abwesenheit nun nicht mehr abstellen. Kann man die Enthärtungsanlage für eine gewisse Dauer (Urlaub) auch wieder außer Betrieb nehmen? Wenn ja, auf was müssen wir achten (sowohl bei der Außerbetrieb- als auch bei der Innebetriebnahme)? Eine andere Idee wäre, zumindest den "Ausgang" der Anschlußarmatur zu schließen. Für die Zwangsregeneration sollte das geöffnete Eingangsventil der Anschlußarmartur ja ausreichend sein. So könnete man zumindest das Risiko minimieren, da insgesamt (in unserem Fall "nur" 5 Wasserrohrverbindungen inklusive der Anschlußamatur) Wasserdruck haben und nicht alle Verbindungsstellen in der gesammten Hauswasserinstallation. Wie lautet ihre Empfehlung? Vielen Dank.
Antwort: In diesem Fall würden wir Ihnen empfehlen, das gesamte Hauswasser abzustellen und die Enthärtungsanlage vom Strom zu nehmen. Wenn Sie dann vom Urlaub heim kommen, sollten Sie die Anlage wieder an den Strom anschließen, die Wasserzufuhr öffnen und für jede Säule eine Regeneration durchführen. Gerne auch mit unserem Resin Clean spülen.
Auf diese Weise können Sie ganz entspannt Ihren Urlaub genießen.
 
Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex:
Frage: Wir möchten in unserem Einfamilienhaus das Wasser enthärten. Welche Variante ist besser, Basic oder Duplex? Für 4 Personen, Wasserhärte laut Wasserwerke 25° dH. 2 große Bäder mit Badewanne.
Antwort: In einem Einfamilienhaus ist eine Basic Enthärtungsanlage ausreichend. Für Ihre Wasserhärte ist die Basic mit der Kapazität 60 zu empfehlen. Damit sind Sie auch an Tagen mit erhöhtem Wasserverbrauch bestens ausgestattet.
 

Kundenmeinungen

Anlage funktioniert nach über 1 Jahr problemlos. Verbraucht...
FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex (Veröffentlicht am 14.10.2019) von Harald R. (powered by EKOMI)

Anlage funktioniert nach über 1 Jahr problemlos. Verbraucht bei geringer Einstellung etwas mehr Salz als angegeben.
Anlage ist zu empfehlen und leicht mit etwas handwerklichen Geschick zu montieren, allerdings sollte man nicht unter 3dh einstellen da weisse Rückstände sichtbar werden.


Funktioniert alles super sind zufrieden
FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex (Veröffentlicht am 23.08.2019) von Guest (powered by EKOMI)

Funktioniert alles super sind zufrieden


einfache Montage und Bedienung
FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex (Veröffentlicht am 17.04.2019) von Guest (powered by EKOMI)

einfache Montage und Bedienung


tolle Beratung, schnelle Lieferung, super Produkt. Gerne wie...
FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex (Veröffentlicht am 13.04.2018) von Peter H. (powered by EKOMI)

tolle Beratung, schnelle Lieferung, super Produkt. Gerne wieder.
Vielen Dank


Wir sind sehr zufrieden
FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex (Veröffentlicht am 29.03.2018) von Joachim L. (powered by EKOMI)

Wir sind sehr zufrieden