ab 
1.449,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit : 2-4 Arbeitstage

Konfiguieren
wählbare Kapazitäten: 20 bis 180 m³ x °dH
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Anzahl Säulen: 2 (Pendel)
Steuerventil: Clack WS 1 TT
Wasseranschluss: DN25 - 1''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis 3.000 Liter

Profi-Doppel-Enthärtungsanlage für Ein- & Mehrfamilienhäuser, verschiedene Kapazitäten für jeden Verbrauch und jede Wasserhärte, 24 Stunden um die Uhr weiches Wasser durch zweite Säule, elektronisches Steuerventil Clack WS1 TT, extrem sparsam, wartungsarm, entfernt Kalk (Calcium und Magnesium) nachweisbar

Artikel anzeigen

ab 

Regulärer Preis: 2.286,78 €

Special Price 2.099,00 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit : nach Terminvereinbarung (die Anlage wird von unserem Installateur zum Termin mitgebracht)

Konfiguieren
wählbare Kapazitäten: 20 bis 120 m³ x °dH
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Anzahl Säulen: 2 (Pendel)
Steuerventil: Clack WS 1 TT
Wasseranschluss: DN25 - 1''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis 2.000 Liter

Zweisäulige Wasserenthärtungsanlage für Ein- und Mehrfamilienhäuser, verschiedene Kapazitäten für jeden Verbrauch und jede Wasserhärte, elektronisches Steuerventil CLACK WS1 (jetzt NEU), extrem sparsam, wartungsarm, nahezu nicht erschöpfbar durch zweiten Tank - Komplett-Set inkl. Montage-Service, Anschluss-Set und 5x 25 kg Enthärtersalz

Artikel anzeigen

ab 
2.499,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit : 3-5 Arbeitstage

Konfiguieren
wählbare Kapazitäten: 180 bis 700 m³ x °dH
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Anzahl Säulen: 2 (Pendel)
Steuerventil: Clack WS 1.25 TWIN
Wasseranschluss: DN32 - 1,25''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis max. 15.000 Liter

Zweisäulige Wasserenthärtungsanlage für den professionellen Einsatz in großen Wohnanlage oder in der Industrie mit 2 CLACK-Steuerventilen und 1,25" Anschluss, entfernt Kalk (Calcium und Magnesium) nachweisbar

Artikel anzeigen

ab 
5.790,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit : 3-5 Arbeitstage

Konfiguieren
wählbare Kapazitäten: 400 bis 1500 m³ x °dH
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Anzahl Säulen: 2 (Pendel)
Steuerventil: Clack WS 1.5 TWIN
Wasseranschluss: DN40 - 1 1/2''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis 20.000 Liter

Zweisäulige Wasserenthärtungsanlage für den professionellen Einsatz in großen Wohnanlage oder in der Industrie mit 2 CLACK-Steuerventilen und 1,5" Anschluss, entfernt Kalk (Calcium und Magnesium) nachweisbar

Artikel anzeigen

ab 
8.990,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit : 10-12 Arbeitstage

Konfiguieren
wählbare Kapazitäten: 1000 bis 2000 m³ x °dH
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Anzahl Säulen: 2 (Pendel)
Steuerventil: Clack WS 2 TWIN
Wasseranschluss: DN50 - 2''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis 125.000 Liter

Zweisäulige Wasserenthärtungsanlage für den professionellen Einsatz in großen Wohnanlagen oder in der Industrie mit 2 CLACK-Steuerventilen und 2" Anschluss, entfernt Kalk (Calcium und Magnesium) nachweisbar

Artikel anzeigen

Enthärtungsanlagen für Industrie & Gewerbe

Enthärtungsanlagen für Industrie und Gewerbe

Duplex-Pro und Pro-Plus Wasserenthärter sind mit einem PROFI Gewindestutzen aus Kunststoff ausgerüstet. Die "Plus" Ausführung besitzt einen 1,5'' Anschluss für einen hohen Wasserdurchfluss. Besonders für Industrie-Anlagen sind diese Wasserenthärter geeignet. Sie sorgen zuverlässig für weiches Wasser.

Ist die Kapazität einer Säule erschöpft wird sie regeneriert und die zweite Säule übernimmt den Betrieb. Die Regeneration einer Säule dauert ca. 1 - 2 Stunden, der Wechsel der Enthärtersäulen sollte, je nach Wasserverbrauch, in Abständen von 1 - 2 Tagen stattfinden.

Qualität für höchste Ansprüche

Wir verwenden für unsere Anlagen nur Bauteile von namhaften Herstellern wie zum Beispiel vom Weltmarktführer PENTAIR. Die Anlagen sind geeignet für den industriellen Einsatz und sind besonders zuverlässig. Alle Enthärtungsanlagen werden in Deutschland von uns produziert.

Welche Anlage brauche ich?

Bei der Auswahl der richtigen Enthärtungsanlage sind generell drei Faktoren wichtig:
  • vorhandener Rohrleitungsquerschnitt (zum Beispiel 1" oder 2")
  • täglicher Wasserverbrauch
  • vorhandene Wasserhärte
Je nach vorhandener Rohrleitung sollten Sie sich zunächst die passende Anlage für Sie aussuchen. Der Rohrleitungsquerschnitt der Anlage sollte nicht kleiner sein, als der vorhandene Querschnitt. Wenn Ihre Wasserleitungen alle einen Querschnitt von 1,5" aufweisen, dann sollten Sie sich für unsere Duplex-Pro-Plus-Anlagen entscheiden. Der tägliche Wasserverbrauch bestimmt im Zusammenspiel mit der Wasserhärte die benötigte Anlagenkapazität.

Die Kapazität gibt an, wieviel Weichwasser die Anlage Ihnen liefern kann. Zum Beispiel eine Anlage mit einer Kapazität von 200 m³ x °dH liefert Ihnen bei 20 °dH zu entfernende Wasserhärte 10 m³ Weichwasser. Die Formel lautet ganz einfach: Wassermenge = Kapazität / Wasserhärte

für Industrie und Gewerbe


Beliebte Fragen

Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex:
Frage: Hallo, wir haben eine Duplex 20 Anlage in Betrieb. In unserem alten Heim hatten wir einmal einen Wasserschaden aufgrund einer undicht gewordenen Verbindung in der Hauswasserinstallation. Undicht wurde die Verbindung als wir im Urlaub waren.Es gab e... ...inen großen Schaden. Um solch ein Disaster zu vermeiden, schließen wir seit diesem Ereignis bei Abwesenheit immer den Hauptwasserhahn vor der Wasseruhr. Somit ist die Hauswasserinstallation ohne Wasserdruck und im Falle einer auftretenden Leckage, wäre die austretende Wassermenge minimal. Da die Enthärtungsanlage aber regelmäßig eine Zwangsregeneration durchführt, können wir den Hauptwasserhahn bei mehrtätiger Abwesenheit nun nicht mehr abstellen. Kann man die Enthärtungsanlage für eine gewisse Dauer (Urlaub) auch wieder außer Betrieb nehmen? Wenn ja, auf was müssen wir achten (sowohl bei der Außerbetrieb- als auch bei der Innebetriebnahme)? Eine andere Idee wäre, zumindest den "Ausgang" der Anschlußarmatur zu schließen. Für die Zwangsregeneration sollte das geöffnete Eingangsventil der Anschlußarmartur ja ausreichend sein. So könnete man zumindest das Risiko minimieren, da insgesamt (in unserem Fall "nur" 5 Wasserrohrverbindungen inklusive der Anschlußamatur) Wasserdruck haben und nicht alle Verbindungsstellen in der gesammten Hauswasserinstallation. Wie lautet ihre Empfehlung? Vielen Dank.
Antwort: In diesem Fall würden wir Ihnen empfehlen, das gesamte Hauswasser abzustellen und die Enthärtungsanlage vom Strom zu nehmen. Wenn Sie dann vom Urlaub heim kommen, sollten Sie die Anlage wieder an den Strom anschließen, die Wasserzufuhr öffnen und für jede Säule eine Regeneration durchführen. Gerne auch mit unserem Resin Clean spülen.
Auf diese Weise können Sie ganz entspannt Ihren Urlaub genießen.
 
Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex:
Frage: Hallo, Da ich Interesse an ihrer Anlage habe benötige ich noch den Abwasserdruck bei den Spülvorgang , da die Anlage im Keller montiert werden soll ,sich aber dort kein Abwasseranschluß befindet. Das Spülwas... ...ser müsste ca. 2m hoch befördert werden.Schafft dies die Anlage mittels Eigendruck oder muß eine Hebeanlage montiert werden? m.f.G. R.Köhler
Antwort: Der Abwasseranschluss sollte "drucklos" sein, das heißt der Abwasserschlauch sollte offen an das Abwasserrohr angeschlossen werden. Bei dem Abwasser sollte sich kein Wiederstand bilden können.
Die Anlagen sind jedoch in der Lage das Abwasser auf eine Höhe von etwa 2 - 2,5 m zu befördern. Eine Hebeanlage ist hierfür nicht notwendig.
 
Frage zu FILTRASOFT© Duplex Enthärtungsanlage Sorglospaket:
Frage: Sind Ihre Anlagen DVGW zertifiziert? Falls nein weshalb nicht? Besten Dank für Ihre Antwort.
Antwort: Nein, unsere Anlagen sind nicht DVGW zertifiziert. Der einzige Grund, warum wir unsere Enthärtungsanlagen auch nicht zertifizieren werden, ist der Preis. Mit Zertifizierung könnten wir die Anlagen nicht mehr zu diesem Preis anbieten, sondern müssten jede Anlage mehrere hundert Euro teurer verkaufen.
 
Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex:
Frage: Hallo! Wie weit entfernt kann ich den Solebehälter aufstellen? Bei mir wäre die optimale Aufstellung im Heizungsraum der Duplex Flaschen links von der Heizungsanlage und der Solebehälter rechts daneben. Der Anschlussschlauch würde... ... dann etwa 160-170 cm sein. Wäre das für die Anlage machbar?
Antwort: Der Verbindungsschlauch zwischen dem Steuerventil und dem Salzbehälter ist in der Regel etwa 1 Meter lang. Wenn Sie allerdings bei der Bestellung angeben, dass der Verbindungsschlauch eine Länge von 2 oder 3 Metern haben soll, ist das kein Problem, das können wir so bauen.
 
Frage zu FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex:
Frage: Anlagen der Firma BWT haben einen sogennanten High-Flow-Modus der für den erhöhten Durchfluss bei Regenduschen geeignet sein soll. Wie sieht es bzgl. Regenduschduschen bei Ihren Anlagen aus?
Antwort: Unsere Anlagen haben ohne "speziellen Modus" bereits Durchflussmengen, welche für Regenduschen geeignet sind. Ein Durchfluss (ohne Verschneidung) von 1,4 m³ pro Stunde ist beispielsweise für die Duplex 40 kein Problem. Mit Verschneidung kann der Durchfluss weiter auf über 2 m³ pro Stunde erhöht werden.
 

Kundenmeinungen

Läuft bisher ohne Probleme
FILTRASOFT© Duplex Enthärtungsanlage Sorglospaket (Veröffentlicht am 30.01.2020) von Guest (powered by EKOMI)

Läuft bisher ohne Probleme


Leider keine nächtliche Regenerationssperre programmierbar,...
FILTRASOFT© Enthärtungsanlage Duplex (Veröffentlicht am 27.12.2019) von Guest (powered by EKOMI)

Leider keine nächtliche Regenerationssperre programmierbar, Regeneration relativ laut.


Da die Montage erst ein paar Wochen zurück liegt, kann nur ...
FILTRASOFT© Duplex Enthärtungsanlage Sorglospaket (Veröffentlicht am 24.12.2019) von Guest (powered by EKOMI)

Da die Montage erst ein paar Wochen zurück liegt, kann nur eine Momentangabe gemacht werden.


Kein Problem funktioniert direkt , einfache Handhabung.
FILTRASOFT© Duplex Enthärtungsanlage Sorglospaket (Veröffentlicht am 10.12.2019) von Guest (powered by EKOMI)

Kein Problem funktioniert direkt , einfache Handhabung.


Leise, Sauber und schön Anzusehen
FILTRASOFT© Duplex Enthärtungsanlage Sorglospaket (Veröffentlicht am 19.11.2019) von Guest (powered by EKOMI)

Leise, Sauber und schön Anzusehen



Beiträge aus unserem Hilfecenter zum Thema für Industrie und Gewerbe

Wissenswertes zur Umkehrosmosetechnik

Wissenswertes zu Aktivkohlefilter

Umkehrosmose: Das Funktionsprinzip

Einzel- oder Doppelenthärtungsanlage (Basic vs Duplex)

Warum braucht man einen Hauswasserfilter?