Natriumgehalt bei Enthärtung durch Ionentausch

31.01.2024, 14:47:24

Die Enth√§rtungsanlage tauscht im Betrieb die H√§rtebildner Kalzium und Magnesium gegen Natrium. Das bedeutet, dass je enth√§rtetem H√§rtegrad 8 mg Natrium getauscht und dem Wasser aufgelastet werden. Hierbei ist unbedingt der Grenzwert der Trinkwasserverordnung zu beachten. Dieser liegt bei 200 mg/l Natrium. Bei Wasserh√§rten bis 30 ¬į dH wird dieser Grenzwert in der Regel nicht √ľberschritten.

Rechenbeispiel 20 ¬įdH: Die Wasserh√§rte betr√§gt 20¬į dH und soll auf 4¬į dH reduziert werden. Es werden also 16 ¬įdH entfernt und somit 16 x 8 mg = 128 mg Natrium aufgelastet. Dieser Wert ist weit unterhalb des Grenzwerts.

Sehr hohe Wasserh√§rte ab etwa 30¬į dH

Rechenbeispiel 30 ¬įdH: Die Wasserh√§rte betr√§gt 30¬į dH und soll auf 4¬į dH enth√§rtet werden. Es werden also 26 ¬įdH entfernt und somit 26 x 8 mg = 208 mg Natrium aufgelastet. Hinzu kommt der bereits im Wasser enthaltene Natriumwert, welcher aus der Wasseranalyse des Versorgers entnommen werden kann. Liegt dieser beispielsweise bei 20 mg/l w√§re der Gesamtwert in diesem Rechenbeispiel bei 228 mg/l Natrium. Der Grenzwert der Trinkwasserverordnung w√§re √ľberschritten.

Als Abhilfe reguliert man deswegen die Resth√§rte nicht auf 4¬į dH sondern auf 10¬į dH. Dann werden nur 20¬į dH enth√§rtet und die Auflastung mit Natrium reduziert sich auf 160 mg/l. Zuz√ľglich der angenommenen 20 mg/l ergibt das einen Gesamtnatriumgehalt von 180 mg/l. Der Grenzwert der Trinkwasserverordnung wird eingehalten.

Wenn Sie die Enth√§rtungsanlage durch uns montieren und Inbetriebnehmen lassen, wird diese Berechnung von unserem Monteur ber√ľcksichtigt und die Anlage entsprechend eingestellt.

Dosieranlagen als Ergänzung

Damit nun durch die Resth√§rte keine Kalkprobleme entstehen, kann zus√§tzlich eine Dosieranlage mit entsprechenden H√§rtestabilisatoren eingesetzt werden. Diese verhindern weitestgehend die Kalkbildung im Wasser. Die Dosierung erfolgt mengenproportional und ist trinkwasserzugelassen. Die hier angegebenen Werte im Rechenbeispiele m√ľssen durch die tats√§chlichen Werte ersetzt werden.

Bei Fragen hierzu, wenden Sie sich bitte an uns, wir beraten Sie gerne individuell.

Zwei Gl√§ser werden mit unterschiedlichem Wasser gef√ľllt, um die verschiedenen Anforderungen an Wasseraufbereitung zu illustrie

Daran könnten Sie auch interessiert sein

Enth√§rtungsanlagen f√ľrs Ein- und Mehrfamilienhaus
Enth√§rtungsanlagen f√ľr Industrie und Gewerbe
Zubeh√∂r f√ľr Enth√§rtungsanlagen
Konfigurator
Enthärtungsanlagen Test

Passende Produkte

BASIC Enthärtungsanlage
BASIC Enthärtungsanlage
ab 999,00¬†‚ā¨
inkl. Mwst.zzgl. Versandkosten ab 0,00¬†‚ā¨
Lieferung 31.05.24 bis 03.06.24

BASIC Enthärtungsanlage im Sorglospaket
BASIC Enthärtungsanlage im Sorglospaket
1.749,00¬†‚ā¨
ab 1.729,00¬†‚ā¨
inkl. Mwst.zzgl. Versandkosten ab 0,00¬†‚ā¨
Montage nach Terminabsprache innerhalb von 3 bis 4 Wochen

LEYCOsoft 9/15 Enthärtungsanlage Sorglospaket
LEYCOsoft 9/15 Enthärtungsanlage Sorglospaket
ab 2.149,00¬†‚ā¨
inkl. Mwst.zzgl. Versandkosten ab 0,00¬†‚ā¨
Montage nach Terminabsprache innerhalb von 3 bis 4 Wochen

DUPLEX Enthärtungsanlage
DUPLEX Enthärtungsanlage
ab 1.499,00¬†‚ā¨
inkl. Mwst.zzgl. Versandkosten ab 0,00¬†‚ā¨
Lieferung 31.05.24 bis 03.06.24

DUPLEX Enthärtungsanlage im Sorglospaket
DUPLEX Enthärtungsanlage im Sorglospaket
ab 2.299,00¬†‚ā¨
inkl. Mwst.zzgl. Versandkosten ab 0,00¬†‚ā¨
Montage nach Terminabsprache innerhalb von 3 bis 4 Wochen

DUPLEX-PRO 1,25
DUPLEX-PRO 1,25" Enthärtungsanlage
ab 2.649,00¬†‚ā¨
inkl. Mwst.zzgl. Versandkosten ab 0,00¬†‚ā¨
Lieferung 03.06.24 bis 05.06.24