Auftischanlagen

1 Produkte

ZIP Umkehrosmoseanlage
679,00¬†‚ā¨
inkl. Mwst. zzgl. Versand
Verf√ľgbar

ZIP Umkehrosmoseanlage

  • Plug & Play: Keine Montage erforderlich – einfach aufstellen, einschalten und genießen
  • Vielseitige Anwendung: Ideal für Küche, Büro, Praxis, Camping oder Boot (220 V erforderlich)
  • Modernste Umkehrosmosetechnik: Für bestes Trinkwasser jederzeit und überall
  • Kompakte Maße: HxBxT (mm) 415 x 250 x 380 – passt perfekt auf jede Arbeitsfläche
  • Stromversorgung: 230 V Netzteil im Lieferumfang enthalten

Falls Sie keinen Platz in Ihrem Küchenschrank haben, ist eine Auftischanlage das Richtige für Sie. Sie werden platzsparend auf der Küchenplatte gestellt und haben ein formschönes Gehäuse.

Daran könnten Sie auch interessiert sein

Untertischanlagen

Neueste Bewertungen

5,00
c***************@g****.com
25.07.2022
Läuft und läuft und läuft. :-)
5,00
Rocco S.
18.02.2022
Einfache Handhabung super system
5,00
Marc S.
05.06.2021
F√ľr den Einfamilienhaushalt sicher die richtige Entscheidung...
F√ľr den Einfamilienhaushalt sicher die richtige Entscheidung. Bedienung ist einfach und das Wasser schmeckt einfach viel besser...
5,00
Wolfgang H.
04.11.2020
Sehr gute Verarbeitung, läuft ohne Probleme.

Haben Sie Fragen?

+497251936760
Kontaktformular
Angebot anfordern

Produkt: REOS Plug & Play Umkehrosmoseanlage mit Enthärtungsanlage

0 Stimmen 1 Antworten
Antwort:
0
Unsere Industrie-Umkehrosmoseanlagen schaffen einen Leitwert von kleiner als 10 µS. Die Anlage hat eine eingebaute Anzeige zur Überwachung des Leitwerts. Soll ein niedrigerer Leitwert erreicht werden, empfehlen wir den Einsatz einer Mischbettpatrone nach der Osmoseanlage. Diese finden Sie unter dem Zubehör der Anlage.

Produkt: ZIP Umkehrosmoseanlage

0 Stimmen 1 Antworten
Antwort:
0
Ja, das ist der große Vorteil dieser Anlage. Sie kann überall, wo Strom vorhanden ist betrieben werden. Das aufzubereitende Wasser wird einfach in den Tank eingefüllt.

Produkt: ZIP Umkehrosmoseanlage

0 Stimmen 1 Antworten
Antwort:
0
Bei dieser Anlage ist keine Installation erforderlich. Sie wird ähnlich wie ein Kaffee-Vollautomat einfach auf einen Tisch oder die Küche gestellt, mit Wasser befüllt und ans Stromnetz angeschlossen. Das aufbereitete Wasser landet in einem Tank und kann einfach entnommen werden.

Produkt: REOS HOME Untertisch-Umkehrosmoseanlage

0 Stimmen 1 Antworten
Antwort:
0

Hier muss man zwischen zwei Betriebsarten unterscheiden:

  • Standby-Modus: Der Tank ist gefüllt und es wird kein Wasser abgenommen. In diesem Fall macht die Anlage keinerlei Geräusche.
  • Aufbereitungsmodus: Es wurde Wasser abgenommen oder Tank wird initial befüllt. In diesem Fall springt die Pumpe an, um die Effizienz zu erhöhen. Im Pumpenbetrieb beträgt die Geräuschentwicklung der Anlage weniger als 40 Dezibel (sofern sich diese in einem geschlossenenen Schrank befindet), was in etwa der Lautstärke eines leisen Gesprächs oder leisen Hintergrundgeräuschs in einer Bibliothek entspricht. Dies macht sie ideal für den Einsatz in Küchen, Büros oder Praxen, wo Ruhe und ein störungsfreies Umfeld wichtig sind. Die Pumpe schaltet sofort ab, wenn der Tank wieder befüllt wurde (innerhalb weniger Minuten).

Produkt: REOS HOME Untertisch-Umkehrosmoseanlage

0 Stimmen 1 Antworten
Antwort:
0

Die REOS HOME Anlage ist primär für die Filtration von Leitungswasser konzipiert. Hier sind die Details zu den verschiedenen Wasserarten, die gefiltert werden können:

  • Leitungswasser: Die Anlage ist ideal für die Filtration von städtischem Leitungswasser. Sie entfernt effektiv Verunreinigungen wie Chlor, Schwermetalle, Uran, Calcium, Natrium, Nitrat, medizinische Rückstände und Mikroorganismen bis zu 99%.

  • Brunnenwasser: Die Anlage kann auch Brunnenwasser filtern, sofern dieses den grundsätzlichen Anforderungen an Rohwasser für Umkehrosmoseanlagen entspricht. Brunnenwasser kann variierende Mengen an Sedimenten und Verunreinigungen enthalten, daher ist es wichtig, die Wasserqualität vor der Installation zu testen. Eventuell ist ein gröberer Vorfilter und in manchen fällen ein Eisenfilter vor der Anlage notwendig.

  • Regenwasser: Mit entsprechender Vorfilterung kann die Anlage auch Regenwasser filtern. Es wird jedoch empfohlen, das Wasser zunächst durch Sediment- und Kohlefilter vorzubehandeln, um größere Partikel und organische Verunreinigungen zu entfernen. Bitte beachten Sie jedoch, dass bei Regenwasser die Wechselintervalle der Filter stark variieren können (je nach Verschmutzung).

  • Quellwasser: Die Anlage kann ebenfalls zur Filtration von Quellwasser verwendet werden, wenn das Wasser zuvor auf grobe Verunreinigungen getestet und gegebenenfalls vorbehandelt wird.

  • Für alle genannten Wasserarten ist es wichtig, sicherzustellen, dass die Wasserqualität den Anforderungen der Umkehrosmoseanlage entspricht, um eine optimale Leistung und Lebensdauer der Filter zu gewährleisten. Bei Unsicherheiten über die Wasserqualität sollte eine Wasseranalyse durchgeführt werden, und gegebenenfalls zusätzliche Vorfilter installiert werden.

       
    Weitere Fragen und Antworten


    Zufriedene Kunden

    eKomi - The Feedback Company: gute Beratung, schneller Versand